Bundesministerium Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport

Plattform für Wissensmanagement im öffentlichen Sektor.
Wechseln zu:Navigation, Suche


Art der Organisation Öffentlicher Sektor - national
Expertise #Wissensmanagement.gv.at #Wissensmanagement-Netzwerk
Wirkungsraum Österreich
externer Link https://www.oeffentlicherdienst.gv.at/
Social Media
Kontakt Kontakt
Organisationseinheit
Kontaktperson


Twitter Tweets


Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer anlässlich der jüngsten Meldungen zum Gesundheitszustand von Salman Rushdie

„Es ist erleichternd zu hören, dass es Salman Rushdie nach dem schockierenden Angriff besser gehen soll. Gleichzeitig ist die Gewissheit schmerzvoll, dass er davon sein Leben lang gesundheitlich beeinträchtigt sein wird. Meine Begegnung mit Rushdie bleibt unvergessen, er ist eine faszinierende und fesselnde Person. Salman Rushdie hat aufgezeigt, dass ein Mensch einen Unterschied machen kann. Trotz unvorstellbarer persönlicher Einschränkungen hält er an seinem kreativen Schaffen fest. Die Freiheit der Kunst ist in vielen Teilen der Welt bedroht. Es ist unsere Pflicht, die Freiheit der Kunst und die Freiheit der Künstler:innen immer wieder aufs Neue zu verteidigen und an ihre Bedeutung für das menschliche Leben und das respektvolle Miteinander zu erinnern. Unsere hart erkämpften demokratischen Werte dürfen niemals zu einer Selbstverständlichkeit werden“, so Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer anlässlich der jüngsten Meldungen zum Gesundheitszustand von Salman Rushdie.
Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport 2022-08-14 08:34:03
BMKÖS schickt Neuerlassung der Buchpreisbindung in Begutachtung
Zahlreiche Anpassungen sollen mehr Rechtssicherheit für Buchbranche bringen
Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport 2022-08-10 08:00:18
Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer zum Tod von Lothar Knessl
"Mit Lothar Knessl verlieren wir einen schier unversiegbaren Quell musikwissenschaftlichen und musikalischen Wissens. Mühelos und spielerisch hat er dieses und seine Leidenschaft für die zeitgenössische Musik über Jahrzehnte mit seinem treuen Radiopublikum geteilt", so Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer heute anlässlich des Ablebens von Lothar Knessl, eine der führenden Stimmen für die Neue Musik in Österreich. "Als Lehrender am Institut für Musikwissenschaft der Universität Wien war er ein Vermittler, wie man sich keinen besseren wünschen konnte und hat seinen Studierenden das Tor zu oft noch unbekannten, neuen Klangwelten geöffnet. Lothar Knessl hat in seiner Person die heterogenen Kräfte zeitgenössischer Musik in Österreich vereint: sei es als Komponist oder in seinen unterschiedlichsten Funktionen wie u.a. als Bundes-Musik-Kurator, Mitbegründer von Wien Modern sowie des Music Information Centrum Austria (MICA) oder als Präsident der Österreichischen Sektion der Internationalen Gesellschaft für Neue Musik (IGNM). Ohne ihn wäre das heimische Musikleben ein anderes. Mögen seine unschätzbaren Leistungen und Initiativen noch viele Generationen lang spürbar und sichtbar bleiben. Meine Anteilnahme gilt seiner Familie und seinen vielen Weggefährtinnen und -gefährten."
Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport 2022-08-07 12:01:30
NPO-Fonds: Ergebnisse und Konsequenzen der laufenden Prüfungen
Bisher 16.291,19 Euro zurückgezahlt – 81.661,95 Euro zurückgefordert – Großteil der Prüfungen wegen Zahlungen an mögliche Teilorganisationen von Parteien weiter im Gange
Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport 2022-07-29 09:00:04
NEUFASSUNG: Staatssekretärin Mayer ehrt Ali Smith mit dem Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur 2021
Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer: „Plumpen Lügen, gefährlichen Ideologien und alternativen Fakten stellt Ali Smith die Kunst, die Literatur entgegen“.
Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport 2022-07-27 12:08:34
Staatssekretärin Mayer ehrt Ali Smith mit dem Österreichischen Staatspreis für Europäische Literatur 2021
Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer: „Plumpen Lügen, gefährlichen Ideologien und alternativen Fakten stellt Ali Smith die Kunst, die Literatur entgegen“.
Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport 2022-07-27 10:35:17
Staatssekretärin Mayer zum Tod von Lotte Ingrisch
„Lotte Ingrisch war eine vielfältige Schriftstellerin und 30 Jahre lang an der Seite des führenden Komponisten der Moderne Gottfried von Einem. Ihre Künstlerehe fand u.a. auch in der Vertonung ihrer Liedertexte und Opernlibretti ihre Verbindung. In tiefer Verbundenheit widmete sich Ingrisch dem Vermächtnis ihres Mannes, ihr eigenes literarisches Werk übereignete die dem Österreichischen Literaturarchiv. Ihre Beschäftigung mit dem Jenseits, der sie prägenden Spiritualität und Transzendenz gab sie in zahlreichen Büchern und Interviews Ausdruck. Den Tod als selbstverständlichen Teil des Lebens zu betrachten machte Lotte Ingrisch besonders“, so Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer zum Tod der Wiener Schriftstellerin.
Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport 2022-07-25 07:10:04
Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer zum Tod von Alice Harnoncourt
"Alice Harnoncourt hat eine enge Künstlerehe gelebt und die Musik hat seit frühesten Tagen ihr Leben bestimmt", sagt Kunst-und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer heute anlässlich des Ablebens der visionären Geigerin und Pionierin der Alten Musik. "Sie hat maßgeblich Gründung und Erfolg des Ensembles Concentus Musicus gestaltet, das den Weg für die historische Aufführungspraxis bereitet und dem damaligen Publikum neue Hörwelten offenbart hat. In Musikaufnahmen und in Erinnerung an einmalige Klangerlebnisse wird sie uns als Solistin und Konzertmeisterin des Ensembles in Erinnerung bleiben. Meine Anteilnahme gilt ihrer Familie und ihren Musikerkolleginnen und -kollegen."
Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport 2022-07-20 21:03:18
Staatssekretärin Mayer gratuliert zu den „Auslandsstipendien Filmkunst“
Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer: „Internationalität österreichischer Filmkünstler:innen gezielt fördern“
Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport 2022-07-19 07:15:02
Staatssekretärin Mayer zum Tod von Herbert W. Franke
Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer: „Franke war Universalgelehrter“

Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport 2022-07-16 18:15:57